KiTas Bethanien

Geborgenheit, Sicherheit und eine bedürfnisgerechte Umgebung – diese Voraussetzungen brauchen Kinder, um ihre Persönlichkeit zu entfalten. Unsere fünf KiTas Bethanien bilden für Kinder ab drei Monaten bis zum Kindergarteneintritt eine wertschätzende Lebenswelt nebst dem eigenen Zuhause. Lass uns zusammen die Wunder der Welt entdecken!

Pädagogischer Ansatz

“Kinder werden nicht erst Menschen, sie sind schon welche”
Wir sind davon überzeugt, dass wir Betreuer:innen in den KiTas und die uns anvertrauten Kinder gleichwertig und gleichwürdig sind. Durch kreative pädagogische Ansätze, inspirierende Aktivitäten und eine einfühlsame Begleitung helfen wir den Kindern, ihre Neugierde zu entfachen und ihre Welt zu erkunden.

Wir stützen uns auf die Kinderrechte, die inhaltlich auf 3 Säulen stehen: Schutz vor Diskriminierung aufgrund von Herkunft, Geschlecht oder anderen Merkmalen, Förderung in allen Bildungsbereichen und Partizipation.

Angebot

Betreuungsmodell

In den KiTas Bethanien betreuen wir Kinder in Standardgruppen, welche von uns altersreduziert geführt werden. Hierdurch ermöglichen wir den Kindern, den Kontakt zwischen altersgleichen und altersähnlichen Kindern (= Peers) zu pflegen. Dies bietet ausserdem den Betreuenden die Möglichkeit, altersgemässe Themen und Projekte durchzuführen und die Kinder individuell in ihrer Entwicklung zu unterstützen.

Alle unsere Pflegeprodukte, Windeln und Zahnbürsten sind im Preis inbegriffen und werden von uns zur Verfügung gestellt.

 

 

Eingewöhnung und Übergänge

Mit dem Eintritt in die KiTa beginnt für das Kind und die Eltern ein neuer Abschnitt. In der Eingewöhnungsphase wird der Grundstein für eine vertrauensvolle Zusammenarbeit zwischen Eltern, Kind und Bezugsperson der KiTa gelegt. Eine dem Kind angepasste und individuelle Eingewöhnung erachten wir als enorm wichtig für das langfristige Wohlbefinden des Kindes. Wir haben dazu ein separates Eingewöhnungskonzept, in dem der Ablauf detailliert beschrieben wird.

Auch auf Gruppenwechsel und den Kindergarteneintritt werden die Kinder sorgfältig vorbereitet. Der Abschied wird mit einem Ritual zelebriert.

Verpflegung

Essen und Trinken sind bei uns mehr als Programmbestandteile. Denn eine altersgemässe, ausgewogene und schmackhafte Ernährung ist essenziell für ein ganzheitlich gesundes Wachstum der Kinder. Frisches Obst und Gemüse kommen bei uns jeden Tag auf den Tisch. Rund um die Uhr dürfen Kinder Wasser und ungesüssten Tee trinken.

Selbstverständlich berücksichtigen wir im Rahmen unseres Ernährungskonzepts auch spezifische kulturelle, ethische und religiöse Essvorgaben sowie medizinisch erforderliche Einschränkungen (Allergien).

Gelebte Werte

Bei allen unseren Aktivitäten steht das Wohl der Kinder an erster Stelle. Wir orientieren uns an den Ansätzen der Kinderärztinnen Emmi Pikler und Maria Montessori. Unsere Kinder erhalten viel Zeit, um Dinge selber mit allen Sinnen zu “greifen und zu begreifen”. Wir beobachten, unterstützen und fördern ressourcenorientiert die Entwicklung des Kindes in einem sicheren Umfeld. Wir lassen die Kinder durch eigene Erfahrungen und deren Konsequenzen begleitet voneinander und miteinander lernen.

Unser Ziel ist es, Kindertagesstätte zu sein, die nicht nur den Bedürfnissen der Kinder gerecht werden, sondern auch eine starke Partnerschaft zwischen Eltern und Erziehenden fördert.

Toleranz durch Integration

Jede unserer fünf KiTas in Altstetten, Fluntern, Kalkbreite, Oerlikon und im Seefeld versteht sich als professionelles Betreuungsangebot in Ergänzung zur Familie. Das Zusammenleben und zusammen Erleben verbindet, schafft Verständnis und fördert Toleranz. Es vermittelt allen Kindern ein Gefühl für die Vielfalt von uns Menschen. An jedem Standort bieten wir einzelne Plätze für Kinder mit besonderen Bedürfnissen (KmbB). Kulturelle Vielfalt und Diversität leben wir vor. Die KiTas Bethanien werden frei von jeglicher religiösen und konfessionellen Anschauung geführt. Kinder und Mitarbeitende aller Religionen sind herzlich willkommen.

Weiterentwicklung durch Zusammenarbeit

Die sorgfältige und unterstützende Einführung neuer Mitarbeiter:innen liegt uns besonders am Herzen. Regelmässige interne und externe Weiterbildungen ermöglichen es unseren Teams des weiteren, stets auf dem neuesten Stand zu sein.

Gemeinsam mit den Eltern arbeiten wir in Bildungs- und Erziehungsfragen eng zusammen und pflegen den partnerschaftlichen Dialog auf Augenhöhe. Wir tauschen uns regelmässig aus, bieten jährliche Elterngespräche an und führen spannende Anlässe für Eltern durch, unter anderem unser jährliches Fachreferat für Eltern.

 

 

Tagesablauf

Um den kindlichen Bedürfnissen nach Spiel, Bewegung und Orientierung gerecht zu werden, hat unser Tagesablauf in den KiTas einige Eckpunkte. Die Gestaltung des KiTa-Alltags hängt zu grossen Teilen von der Situation der Kindergruppe ab und wird demzufolge situativ und auf die Bedürfnisse und Interessen der Kinder angepasst gestaltet, um die Kinder weder zu unter- noch zu überfordern.

6.30 – 9.00 Uhr

KiTa Öffnung. Kinder werden in Empfang genommen und in der Gruppe integriert. Bis ca. 8.15 Uhr wird ein Frühstück angeboten. Um 9. 00 Uhr gemeinsamer Beginn in jeder Gruppe mit einem Morgenritual

12.00 – 14.00 Uhr

Ruhephase auf der Gruppe

9.15 – 10.30 Uhr

Spezifische Aktivtäten in der Gruppe oder gruppenübergreifende Angebote für die Begegnung von kleineren und grösseren Kindern drinnen oder draussen

14.00 – 16.00 Uhr

Spezifische Aktivtäten in der Gruppe und gruppenübergreifende Angebote mit anschliessendem Z`Vieri

10.30 – 12.00 Uhr*

Körperpflege und Vorbereitung auf das Mittagsritual. Danach bis 12.00 Uhr Essenszeiten. *Die Zeiten können je nach Standort variieren (Abhängig von Mahlzeitenbezug)

16.00 – 18.30 Uhr

Freispiele und Freispielangebote. Die ersten Kinder werden abgeholt. 18.30 Uhr KiTa-Schliessung

News, Blog & Events

News

Wir suchen engagierte und motivierte Fachkräfte: offene Stellen in unseren KiTas

In unseren fünf KiTas Bethanien bieten wir ein unterstützendes Arbeitsumfeld, in dem Teamarbeit und kreative Ideen gefördert werden. Wir legen grossen Wert auf die kontinuierliche Weiterbildung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, um sicherzustellen, dass wir stets die bestmögliche Betreuung bieten können.

Ergreifen Sie jetzt die Gelegenheit, in einer unserer KiTas mitzuwirken und das Leben unserer Kinder zu bereichern.